Suche

10 15 20 30 50 75 100 +

25 Profile für "Dachdecker"

Wird geladen

Dachdecker - Arbeit in luftiger Höhe

Die Arbeit des Dachdeckers beschert uns allen ein trockenes und warmes Zuhause. Neben der eigentlichen Dacheindeckung gehören die Abdichtung von Wand- und Außenflächen, der Einbau von Dach- und Dachflächenfenstern oder die Installation von Solaranlagen zu seinen Aufgaben. Das klassische Handwerk umfasst die Bearbeitung einer Vielzahl von Materialien wie Schiefer, Ton, Holz, Kupfer oder Aluminium. Üblicherweise ist ein Dachdecker bei einer Dachdeckerei angestellt oder er gehört einer größeren Bauunternehmung an. Dort arbeitet er Hand in Hand mit den Zimmerleuten, die den Dachstuhl aufbauen. Diesen versieht dann der Dachdecker mit der Dacheindeckung, die aus Unterspannbahn, Isolierung, Dachlatten und schließlich den Dachziegeln besteht. Neben dieser Dacheindeckung gehören noch Blitzableiter, Dachfenster oder Dachrinnen zum Aufgabenumfang des Dachdeckers.

Der Profi muss ran – Dach decken

Der durchschnittliche Hausbesitzer sollte Arbeiten auf oder am Dach der Sicherheit halber besser dem Fachmann überlassen. Die glatten Dachflächen bieten kaum Halt und neben der eigenen Gesundheit riskiert man immer die Dichtheit des Daches durch unbedachte Handlungen. Die lediglich eingehängten Dachziegel können sich lösen oder verrutschen, durch einen Tritt ist schnell ein größeres Loch in der Dachkonstruktion verursacht. Nicht immer muss man gleich ein ganzes Dach decken, auch ein loser, verschobener Dachziegel oder durch einen Sturm gelöste Schindeln machen den Einsatz eines Dachdeckers unumgänglich. Ebenso sieht es bei einer hartnäckig verstopften Dachrinne oder einer neu zu installierenden Antenne aus.

MyHammer hilft bei der Dachdeckersuche

Eine einfache Möglichkeit, einen zuverlässigen Dachdecker oder eine Dachdeckerei zu finden, bietet das Onlineportal MyHammer. Stellen Sie dort einfach einen Auftrag mit Ihren zu erledigenden Arbeiten ein und schon bald werden sich bei Ihnen entsprechende Handwerker mit Angeboten melden. Neben den Angeboten helfen Ihnen Bewertungen der Handwerker dabei, die von vorhergehenden Auftraggebern erstellt wurden, den richtigen Fachmann zu finden. Bei größeren Arbeiten - ist etwa ein ganzes Dach zu decken - empfiehlt sich ein Vor-Ort-Termin zur detaillierten Absprache und zum gegenseitigen Kennenlernen.